Autoren

Ruh, Ulrich

Ulrich Ruh

Ehemaliger Chefredakteur der Herder Korrespondenz

Foto: Verlag Herder

Ulrich Ruh

Ulrich Ruh, geboren 1950, Dr. theol. Dr. h.c., studierte katholische Theologie und Germanistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Eberhard Karls Universität Tübingen. Von 1974 bis 1979 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Dogmatik und Ökumenische Theologie der Theologischen Fakultät Freiburg (Professur Karl Lehmann). 1979 wechselte er als Redakteur zur "Herder Korrespondenz", die er von 1991 bis 2014 als Chefredakteur wesentlich prägte. 2005 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz als „Würdigung für seine Verdienste in Kirche und Gesellschaft“ verliehen. Seit 2015 ist Ruh Honorarprofessor an der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Edward Schillebeeckx. Leben und Denken
Leben und Denken
Ulrich Ruh (Autor/in)
eBook (PDF)
26,00 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe
Edward Schillebeeckx. Leben und Denken
Leben und Denken
Ulrich Ruh (Autor/in)
Gebundene Ausgabe
26,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Christentum und Gegenwart. Gesammelte Abhandlungen
Gesammelte Abhandlungen
Hans Maier (Autor/in), Ulrich Ruh (Herausgeber/in)
Gebundene Ausgabe
39,99 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
13. Juli 2020
 

Hilpert/Sautermeister_Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Raum von Kirche

Vor 10 Jahren wurden in Deutschland die zahlreichen Fälle von sexuellem Missbrauch im Raum von Kirche öffentlich. Der Band versammelt Beiträge, die das komplexe Phänomen und die tieferliegenden Ursachen und Probleme analysieren, Reaktionen und Versuche der Aufarbeitung reflektieren und offene Herausforderungen für Prävention und Aufarbeitung in unterschiedlichen kirchlichen Handlungsfeldern erörtern.

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis