Anzeige
Joachim Gauck: Toleranz: einfach schwer

Ihre Highlights

The Best Thing You Can Do With Your Life (2018)Wenn Welten aufeinanderprallen

Die junge Filmemacherin Zita Erffa (*1986) besucht in Ihrer Dokumentation „The Best Thing You Can Do With Your Life“ (2018) ihren Bruder László, der acht Jahre zuvor – für Erffa ziemlich überraschend – bei den Legionären Christi eingetreten ist.

Außerdem aktuell

Artikel

  • Plus Heft 6/2019 S. 403-412

    DschihadistinnenMit Schleier, Schwert und Schrift in den Heiligen Krieg

    Der sogenannte Islamische Staat gilt inzwischen als militärisch besiegt. Aber die fundamentalistischen Ideen leben weiter. Daran haben auch Frauen einen wesentlichen Anteil, die sich als Mütter, Erzieherinnen, Poetinnen, Lehrerinnen und Dozentinnen, aber auch als Kriegerinnen und Attentäterinnen am Dschihad der Terroristen beteiligten. Die Debatte um die Wiederaufnahme von deutschen Rückkehrerinnen aus den Kriegen im Nahen Osten gibt dem Thema eine besondere Aktualität. Evelyn Bokler lehrt am Institut für politische Wissenschaft und Soziologie an der Universität Bonn.