Anzeige
Anzeige:  Gefährliche Seelenführer

Ihre Highlights

Corona-Politik - Bevorzugung der Landsleute?

Außerdem aktuell

Artikel

  • Das Neue Evangelium (2020)"Wir sind hier nicht in einem Film!"

    Am Donnerstag, 17. Dezember, kommt Milo Raus "Das Neue Evangelium" online in die deutschen Kinos. Die moderne Jesus-Interpretation vermischt viele Genres und findet damit neue Erzählformen für die Frohe Botschaft. In Anknüpfung an Pier Paolo Pasolini bezieht der Regisseur die Bewohner des Drehortes Matera mit ein: insbesondere die zahlreichen Geflüchteten, die in ärmlichen Lagern unweit des berühmten Dorfes leben.

  • Von der Ökonomisierung zur HumanisierungPapst Franziskus Enzyklika "Fratelli tutti" und der Kampf für eine bessere Welt

    Die neue Papst-Enzyklika "Fratelli tutti" wird kontrovers diskutiert. Sie thematisiert unsere Art zu leben und welche wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Folgen sich daraus ergeben. Jörg Alt SJ ist Sozialwissenschaftler und Hochschulseelsorger, Markus Vogt ist Professor für christliche Sozialethik an der LMU München und Martin Kirschner ist Professor für "Theologie in Transformation" an der katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Die drei Autoren beleuchten insbesondere die sozial-ökologische Dimension der Enzyklika.