Anzeige
Anzeige:  Gefährliche Seelenführer

Wie werden Diözesanbischöfe entlassen?Impeachment auf katholisch

Im Umgang mit Fällen sexualisierter Gewalt haben auch deutsche Diözesanbischöfe jahrzehntelang versagt. Zwischenzeitlich versprachen sie schonungslose Aufklärung, doch regelmäßig bekanntwerdende Hinweise auf fortgesetztes Vertuschen und Verschweigen geben wenig Anlass, ihren Zusagen zu vertrauen. Inzwischen werden einzelne Bischöfe von verschiedenen Seiten aufgefordert, vom Amt zurückzutreten. Wie ist ein Rücktritt kirchenrechtlich geregelt? Welche anderen Maßnahmen kommen in Betracht?

Außerdem aktuell

Artikel

Ihre Highlights

Das Wichtigste aus Gesellschaft und Religion

Die Herder Korrespondenz berichtet über aktuelle und wichtiger werdende Themen in Gesellschaft und Religion.

Im aktuellen Heft

Themen