Anzeige: Rom ist kein Gegner. Warum die Kirche Reformen braucht. Von Georg Bätzing
Georg Bätzing und Stefan Orth

Ein Gespräch mit dem DBK-Vorsitzenden Bischof Georg Bätzing„Streit ist doch nichts Schlechtes“

Im Bistum Limburg gibt es schon länger synodale Strukturen. Wie verhalten sich diese zu den Themen der Weltsynode von Papst Franziskus? Darüber sprachen wir mit dem Limburger Bischof Georg Bätzing, einschließlich der Frage nach den Konsequenzen für seinen Führungsstil als Vorsitzender der Bischofskonferenz.

Außerdem aktuell

Artikel

Außerdem im Heft

Artikel

Autoren

Themen