Anzeige
Anzeige: Der Nachmittag des Christentums

Warum der Synodalrat nichts mit Demokratisierung zu tun hatDer katholische Coup

Eine neue Machtstruktur bildet sich heraus: Der Synodale Weg will zum Dauergremium werden. Das anvisierte Rätesystem bedeutet den endgültigen Abschied vom Prinzip der personalen Verantwortung des Bischofs.

Außerdem aktuell

Artikel

Ihre Highlights

Weitere Inhalte

Artikel

Autoren

Themen