Thema

Angebote zu diesem Thema

Weitere Themen

  • Achtsamkeit und Entspannung

    Selbstfürsorge und der achtsame Umgang mit den eigenen Grenzen ist ein Thema, das in den letzten Jahren an zunehmender Bedeutung gewinnt. Denn die Zahlen von Arbeitnehmern, die vorzeitig aus dem Beruf aussteigen auf Grund von Überlastung und die oft wochenlang deswegen krankheitsbedingt ausfallen, steigen seit Jahren. Vor allem soziale und pädagogische sowie Dienstleistungsberufe sind davon betroffen.

  • Rituale im Kindergarten

    Kinder brauchen Rituale. Welche positiven Effekte Rituale im (Kita-)Alltag haben und wann Rituale hinterfragt werden sollten, erfahren Sie hier.

  • Ruhephasen und Entspannung

    Ein Kita-Tag ist für Kinder ebenso anstrengend wie für Erwachsene ein Tag bei der Arbeit. Permanent umgeben von anderen Kindern und Erwachsenen, oft laut, viele neue Eindrücke, Konflikte, Emotionen, die Abwesenheit der engsten Bezugspersonen: Diese und weitere Faktoren strengen Kinder an und verstärken das Bedürfnis nach Ruhephasen und Entspannungsmomenten.

  • Kranke Kinder

    Kranke Kinder in der Kita gehören leider zum Alltag, entweder weil sie chronisch oder akut krank sind. In beiden Fällen müssen pädagogische Fachkräfte wissen, was zu tun ist. Bereiten Sie sich also vor, bevor ein Notfall eintritt.

  • Der Morgenkreis im Kindergarten

    Jeder kennt ihn, fast jeder macht ihn: Der Morgen- oder Anfangskreis ist ein sehr gängiges Ritual in Kitas. Richtig gestaltet ist es ein intensiver und beliebter Gemeinschaftsmoment.

  • Räume gestalten in der Kita

    Räume in der Kita sind mehr als bloßer Aufenthaltsort. Kindzentriert gestaltet ermöglichen sie vielfältige Sinneserfahrungen, regen zum Entdecken an und geben Geborgenheit – je nach Bedarf.

  • Kamishibai

    Pädagogische Fachkräfte verwenden gerne das Erzähltheater Kamishibai als Instrument des bildgestützten Erzählens, da es vielfältige Möglichkeiten bietet, die sprachliche und sozial-emotionale Entwicklung der Kinder zu fördern. Das Kamishibai bringt Körperempfinden, Ästhetik, Emotionen und Sprache miteinander ins Spiel, und das in sehr handlicher, praktischer Form. Zugleich kann es wunderbar als gemütliches Ritual in den Kita-Alltag integriert werden.

  • Bildungs- und Lerngeschichten

    Die Bildungs- und Lerngeschichten sind ein offenes Beobachtungskonzept ohne festen Fragebogen, das seinen Ursprung in Neuseeland hat. 2001 entwickelte dort Margarete Carr die sogenannten „learning stories“ für das neuseeländische Curriculum. Nach Deutschland kamen sie durch Hans Rudolf Leu, der das Konzept für Deutschland adaptierte und als „Bildungs- und Lerngeschichten“ vorstellte.

  • Religiöse Bildung im Kindergarten

    Von religiöser Bildung profitieren nicht nur Kitas in kirchlicher Trägerschaft. Denn sie knüpft an existenzielle Fragen der Kinder an, lehrt Toleranz und stärkt außerdem die Gemeinschaft.

  • Tod und Trauer

    Abschied, Verlust und Trauer sind Themen, die wir eigentlich lieber meiden. Sie kommen im Kita-Alltag nur selten zur Sprache, obwohl pädagogische Fachkräfte die kindliche Auseinandersetzung mit Tod und Sterben als äußerst bedeutsam beschreiben. Schließlich ist der Tod der existenziellste aller Abschiede. Er ist tief verwoben mit den Sinnfragen des Lebens: dem Warum, Woher und Wohin.

  • Handlungskonzepte und- profile

    Heute hat fast jede Einrichtung ein spezifisches Profil oder Handlungskonzept, das sich über die Jahre entwickelt hat oder durch die Ausrichtung des Trägers vorgegeben ist.

  • Naturpädagogik

    Ziel der Naturpädagogik ist es, Umweltschutz und kindliche Naturbegegnung miteinander zu verknüpfen. Hierbei ist es wichtig, dass die Kinder der Natur spielerisch begegnen können und sich durch praktische Erfahrung und Entdeckung ein Wissen über ökologische Zusammenhänge aneignen können.

  • Verhaltensauffälligkeiten

    Jedes fünfte Kind gilt in Deutschland als verhaltensauffällig. Das bedeutet, dass sein Verhalten von der Norm der anderen gleichaltrigen Kinder abweicht. Doch was ist normal?

  • Datenschutz in der Kita

    Seit dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie auf nationaler Ebene ein neues Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu). Insbesondere die Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein sensibles Thema.

  • Teambesprechung

    Im Mittelpunkt der Teamarbeit steht die Teambesprechung. In dieser werden alle relevanten Themen besprochen, die die Erfüllung des Arbeitsauftrages betreffen. Das betrifft die Bereiche Pädagogik und Konzeption, Qualitätsentwicklung, Betriebsorganisation und Teamzusammenarbeit.

  • Berufsbild Erzieherin

    Für manche ist es der Traumberuf: Erzieherinnen arbeiten eng mit Kindern und Familien zusammen, fördern und unterstützen die (kindliche) Entwicklung und professionalisieren pädagogisches Handeln.

  • Spielzeug im Kindergarten

    Spielzeug hilft Kindern, sich und die Welt zu erkunden. Um Kinder in ihrer Entwicklung optimal zu fördern, sollten Spielsachen jedoch genug Raum zum Ausprobieren und Experimentieren bieten.

  • Bewegungslandschaften

    Kinder brauchen Bewegung und zwar mehr als Erwachsene! Bewegung ist der Motor für eine gesunde, ganzheitliche Entwicklung, denn Bewegung schult die Wahrnehmung der Kinder, ihr Körperbewusstsein und damit ihr Ich-Erleben.

  • Mahlzeiten in der Kita

    Den gemeinsamen Mahlzeiten kommt im Kita-Alltag eine besondere Bedeutung zu. Gut gestaltet sind sie ein Moment der Gemeinschaft, des Genießens und Entdeckens.

  • Partizipation im Kindergarten

    Partizipation stärkt wichtige Kompetenzen. Welche Schwierigkeiten bei der Umsetzung in der Kita auftauchen können und wie diese trotzdem gelingen kann, erfahren Sie hier.

  • Sauberkeitsentwicklung

    Eines der großen Entwicklungsthemen in den ersten Lebensjahren ist die Kontrolle eines Kindes über seine Blase und seinen Darm! Ein Thema, das alle Eltern betrifft, und das auch in der Kita alltäglich ist, je jünger die Kinder sind, desto mehr! Auch wenn das wenige sagen: Viele Eltern und Pädagoginnen sind froh, wenn ein Kind keine Windel mehr braucht. Immer wieder gibt es sogar Kindergärten, die vorschreiben, dass Kinder keine Windel mehr benutzen dürfen, wenn sie in den Kindergarten kommen.

  • Inklusion im Kindergarten: Gemeinsam anders sein

    Der Begriff Inklusion wird oft in Abgrenzung zur Integration verwendet und stammt vom lateinischen Wort „inclusio“ (= Einschluss). Während das Konzept der Integration Kinder mit besonderen Bedürfnissen in die Gemeinschaft eingliedern will, betont Inklusion, dass jedes Kind individuelle Bedürfnisse hat und deshalb alle in ihrer Verschiedenheit gleichberechtigt sind.

  • Beschwerdeverfahren für Kinder

    Beschwerdeverfahren in Kitas signalisieren Kindern wie Erwachsenen: Kinder haben bei uns eine Stimme, die gehört werden soll. Ihre Anliegen, Beschwerden und Verbesserungsvorschläge nehmen wir ernst und nehmen sie auf, bearbeiten und reflektieren sie.

  • Naturprojekte

    Die Natur bietet für Kinder unzählige Möglichkeiten: Sie können forschen, untersuchen und wahrnehmen, was alles wächst und krabbelt, blüht und gedeiht und sich wieder verändert. Und das zu jeder Jahreszeit.

Topseller Kindergarten & Pädagogik

Alle Topseller
Seldak -  Sprachentwicklung + Literacy bei deutschsprachig aufwachsenden Kindern. 10 Sprachbeobachtungsbögen mit Begleitheft Topseller Mayr, Toni

Seldak - Sprachentwicklung + Literacy bei deutschsprachig aufwachsenden Kindern

Toni Mayr, Michaela Ulich

Broschur

8,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

BaSiK Ü3. Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen. Version für Kinder im Alter von 3;0 bis 6;11 Jahren.10 Beobachtungsbögen Zimmer, Renate

BaSiK Ü3

Renate Zimmer

Broschur

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

BaSiK U3. Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen.Version für Kinder im Alter von 1,0 bis 3,5 Jahren. 10 Beobachtungsbögen Zimmer, Renate

BaSiK U3

Renate Zimmer

Broschur

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

PERiK   Positive Entwicklung und Resilienz im Kindergartenalltag. 10 Beobachtungsbögen mit Begleitheft Topseller Mayr, Toni

PERiK Positive Entwicklung und Resilienz im Kindergartenalltag

Toni Mayr, Michaela Ulich

Broschur

8,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

SISMIK Sprachverhalten und Interesse an Sprache bei Migrantenkindern im Kindertageseinrichtungen. 10 Beobachtungsbögen mit Begleitheft Topseller Ulich, Michaela

SISMIK Sprachverhalten und Interesse an Sprache bei Migrantenkindern im Kindertageseinrichtungen

Michaela Ulich, Toni Mayr, Bayrisches Staatsinstitut für Frühpädagogik München IFP

Broschur

7,99 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Kita-Cartoons 2020 Alf, Renate

Kita-Cartoons 2020

Renate Alf

Broschur

10,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Das Kindergarten-Klanggeschichten-Buch. Geschichten mit Stimme, Geräuschen und Instrumenten begleiten Steffe, Susanne

Das Kindergarten-Klanggeschichten-Buch

Susanne Steffe, Hartmut E. Höfele, Katja Jäger

Spiralbindung

20,00 €10,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Adventskalender für Pädagoginnen und Pädagogen . in Kita, Hort und Schule

Adventskalender für Pädagoginnen und Pädagogen

Spiralbindung

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schlauzwerge plappern, fragen, erzählen. Sprachförderung in der Krippe Wilmes-Mielenhausen, Brigitte

Schlauzwerge plappern, fragen, erzählen

Brigitte Wilmes-Mielenhausen, Antje Bohnstedt

Kartonierte Ausgabe

13,00 €6,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

BaSiK. Begleitende alltagsintegrierte Sprachentwicklungsbeobachtung in Kindertageseinrichtungen - Manual Zimmer, Renate

BaSiK

Renate Zimmer

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Schätze für das Kita-Team. Inspirationskarten Schmieder, Lena

Schätze für das Kita-Team

Lena Schmieder

Box

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

auch erhältich als eBook (PDF)

Schlauzwerge - klecksen, kneten, matschen. Kreativitätsförderung in der Krippe Wilmes-Mielenhausen, Brigitte

Schlauzwerge - klecksen, kneten, matschen

Brigitte Wilmes-Mielenhausen, Antje Bohnstedt

Kartonierte Ausgabe

13,00 €6,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Neuheiten Kindergarten & Pädagogik

Alle Neuheiten
Die Praxismappe: Musik entdecken. Kleinstkinder in Kita und Tagespflege: Ideen für Kinder unter 3

Die Praxismappe: Musik entdecken

Sammelmappe

15,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

JahresZeiten-Mappe Magischer Winterwald

JahresZeiten-Mappe Magischer Winterwald

Sammelmappe

16,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Entdeckungskiste - 2011

Entdeckungskiste - 2011

Zeitschriftenausgabe

12,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Entdeckungskiste - 2012

Entdeckungskiste - 2012

Zeitschriftenausgabe

12,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Entdeckungskiste 2013

Entdeckungskiste 2013

Zeitschriftenausgabe

10,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Entdeckungskiste 2014

Entdeckungskiste 2014

Zeitschriftenausgabe

12,00 €

Lieferbar in 3-5 Werktagen

Kamishibai Erzähltheater. für Bildfolgen bis zum DIN A3-Format

Kamishibai Erzähltheater

Nonbook

79,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Handbuch Sinneswahrnehmung. Grundlagen einer ganzheitlichen Bildung und Erziehung

Handbuch Sinneswahrnehmung

Renate Zimmer, Kerstin Tieste, Lisa Schwendy

Gebundene Ausgabe

30,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF), eBook (EPUB)

Medienwerkstatt für Kita und Schulkindkindbetreuung. kindergarten heute praxis kompakt

Medienwerkstatt für Kita und Schulkindkindbetreuung

Susanne Roboom

Broschur

9,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Das kindliche Spiel – Motor der Entwicklung

Das kindliche Spiel – Motor der Entwicklung

Julia Höke, Annika Butters, Antje Grübnau, Eliza Spirig-Mohr

Broschur

9,99 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Mittagessen. pädagogisch gestalten

Mittagessen

Holger Renner, Benjamin Perry, Manja Plehn

Kartonierte Ausgabe

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Echte Freunde. Kniebuchgeschichten von Eddie und Piet

Echte Freunde

Milly Mille, Antje Bohnstedt

Spiralbindung

20,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktagen


Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis