Wie christlich ist Großbritannien?Eine einzigartige Mischung

Der britische Premierminister David Cameron hat mit Äußerungen über Großbritannien als ein christliches Land Aufsehen erregt und Widerspruch provoziert. Größte christliche Gemeinschaft auf den Britischen Inseln ist nach wie vor die anglikanische Kirche. Sie erlebt Neuaufbrüche vor Ort, ist aber gleichzeitig mit massiven Erosionserscheinungen konfrontiert. Ihre Pluralität eröffnet aber durchaus auch Chancen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden