Die spanische Ausgabe des WeltjugendtagsDer Papst und „seine“ Jugend

Im August trafen sich Jugendliche aus aller Welt in Madrid, um mit dem Papst den Weltjugendtag zu feiern. Die Institution Weltjugendtag hat auch im spanischen Kontext ihre Lebendigkeit erwiesen. Das nächste gigantische Glaubensfest in der Reihe wird 2013 im brasilianischen Rio de Janeiro stattfinden.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Registrierte Nutzer/-innen können diesen Artikel kostenlos lesen.

Jetzt registrieren

Sie haben bereits ein Konto? Anmelden