Autorinnen und Autoren

Hartl, Johannes

Johannes Hartl

Philosoph und Theologe

Foto: Julia Marie Werner

Johannes Hartl

Dr. Johannes Hartl ist Philosoph, Theologe, Speaker und Gründer des Augsburger Gebetshauses. Im Internet erreichen seine Vorträge zu den Themen Sinn, Verbundenheit und Glaube Hunderttausende. Er verbindet Menschen quer über Konfessionsgrenzen hinweg und macht Glaubensthemen relevant und verständlich für heute. Der Autor zahlreicher Bücher füllt als international gefragter Speaker Konferenzsäle mit über 10.000 Zuhörern. Er gilt als einer der einflussreichsten Vermittler zwischen christlicher Spiritualität, Philosophie und Psychologie im deutschsprachigen Raum.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Eden Culture. Ökologie des Herzens für ein neues Morgen
Ökologie des Herzens für ein neues Morgen
Johannes Hartl
Gebundene Ausgabe
24,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (EPUB), eBook (PDF)
Gott ungezähmt. Raus aus der spirituellen Komfortzone
Raus aus der spirituellen Komfortzone
Johannes Hartl
eBook (EPUB)
8,99 €
Download sofort verfügbar
Letzter Aufruf. Pastoral unter neuen Bedingungen
Pastoral unter neuen Bedingungen
Albert Biesinger, Michael N. Ebertz, Ute Eberl, Udo Feist, Gerhard Feige, Matthias Fritz, Herbert Haslinger, Winfried Haunerland, Tobias Kläden, Hildegard Mathies, Ulrich Lota, Klaus Nelißen, Stefan Oster, Matthias Sellmann, Andreas Püttmann, Bernhard Spielberg, Agnes Wuckelt, Benjamin Leven, Johannes Hartl, Christian Hennecke, Rainer Fuchs
Broschur
14,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Mission Manifest. Die Thesen für das Comeback der Kirche
Die Thesen für das Comeback der Kirche
Johannes Hartl, Karl Wallner, Bernhard Meuser
eBook (EPUB)
16,99 €
Download sofort verfügbar

Beiträge als PDF

„Herzen gewinnen“. Ein Streitgespräch zwischen Johannes Hartl und Christian Hennecke

Johannes Hartl, Leiter des Gebetshauses Augsburg, will Menschen zu überzeugten Gläubigen machen. Christian Hennecke, Leiter der Hauptabteilung Pastoral im Bistum Hildesheim, ist gegen jede Form eines elitären Christentums. Die Fragen stellte Benjamin Leven.

Herder Korrespondenz, Letzter Aufruf, 4-8

Wir wollen missionieren! Zur Diskussion um das „Mission Manifest“

Die theologische Kritik am „Mission Manifest“ wurzelt in Auffassungen über Heil und Wahrheit, die sich nicht auf Schrift, Tradition und Lehramt berufen können.

Herder Korrespondenz, Heft 10/2018, 50-51

Woher die Sehnsucht? Schönheit ist Vorübergang

Es gibt eine Schönheit, die beinahe wehtut – und die wir nicht festhalten können. Sie erzählt von einer Quelle, die sie selbst nicht ist. Gibt es diese Quelle tatsächlich?

Europa lieben. Wir leben auf einem Kontinent voller Wunder und sehen es nicht

Hier erblühte eine große Kultur, hier entwickelte sich die Wissenschaft, hier erstanden die großen Ideen von Freiheit, Rechtsstaatlichkeit, Menschenwürde, Demokratie. Wir Europäer müssen begreifen, was für ein Reichtum das ist.

Zu viel Pädagogik bei "Miss Germany". Aus einem Schönheitswetterwerb wird ein Preis für "innere Werte"– das funktioniert nicht

Die Wahl der 39-jährigen Architektin Apameh Schönauer zur „Miss Germany“ hat für hämische Kommentare im Netz gesorgt. Dabei spielte auch Rassismus eine Rolle. Vielleicht rührt ein Teil der Kritik aber auch daher, dass die Leute allergisch auf Belehrungen reagieren. "Miss Germany" versteht sich inzwischen als "Auszeichnung für Frauen, die Verantwortung übernehmen". Doch Schönheit ist zweckfrei und braucht kein gesellschaftliches Anliegen, um gefeiert zu werden.

Es beginnt mit dem Staunen. Darum sollte man Aristoteles lesen

Es gibt Grundfragen, die sich Menschen immer schon gestellt haben. In uralten Texten finden sich Antworten, die nichts an Aktualität eingebüßt haben. Wer den großen Fragen auf den Grund gehen will, sollte einen Blick in die "Metaphysik" von Aristoteles wagen.

Wohnort: ich selbst. Willkommen daheim!

Ein Haus hat ein Fundament, es hat Mauern. Was hält mich, wenn Erschütterungen kommen, was trägt? Gibt es Grenzen, die mich schützen, halte ich diese selbst ein?

Autorinnen und Autoren

Einen Augenblick ...
 

Wir haben diesen Titel auf dem Bestellformular für Sie eingetragen

Weitere Titel einkaufen

Zum Bestellformular

Ein Fehler ist aufgetreten.

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild