Anzeige
Umfrage: Ihre Meinung zur Gottesfrage

Artikel

Online

  • Gratis Herder Korrespondenz Ökumene

    Eine DokumentationMetropolit Hilarion im Exil

    Metropolit Hilarion Alfeyev, der ehemalige „Außenminister“ der Russischen Orthodoxen Kirche, hat Verbündete im Westen gesucht. Doch hierzulande wurde er in einem Atemzug zusammen mit dem Moskauer Patriarchen Kyrill verurteilt. Eine Analyse seiner öffentlichen Aktivitäten sowie weiterer öffentlich zugänglicher russischsprachiger Quellen zeigt: Hilarion zeigte sich von Anfang an kritisch gegenüber dem Krieg – und ging zunehmend auf Distanz zum Kurs des Patriarchen. Seine Absetzung und Versetzung nach Budapest kann darum nur als Strafaktion interpretiert werden.

  • Kardinal Kurt Koch (l.), Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen, Pallottiner-Pater Alexander Holzbach und Georg Bätzing (r.), Bischof von Limburg, in der Kirche Sankt Marien in Limburg am 15. September 2019
    Gratis Herder Korrespondenz Ökumene

    Kardinal Kurt Koch zur Entscheidung der Glaubenskongregation"Nach diesem Spruch aus Rom können Deutschlands Bischöfe nicht zur Tagesordnung übergehen"

    Die römische Glaubenskongregation hat gegenseitigen Einladungen zu Abendmahl und Eucharistie, wie sie im deutschen Ökumene-Papier „Gemeinsam am Tisch des Herrn“ vorgesehen sind, eine Absage erteilt. Jetzt kommentiert Roms Ökumene-Kardinal Kurt Koch die Entscheidung und die Konsequenzen für den Ökumenischen Kirchentag 2021.

2022

2021

2020

2019

2018

Verlagsangebot