Anzeige: Manfred Deselaers - Die Wunde von Auschwitz berühren

Artikel

Neu

  • Gratis

    Herder ThemaGottes starke Töchter

    Die Frauenfrage gehört zu den entscheidenden Zukunftsthemen für die katholische Kirche und ihrer Glaubwürdigkeit. Welche Rollen, Aufgaben und Ämter werden Frauen künftig in der Kirche einnehmen? Dazu haben wir eine Sonderausgabe in der Reihe Herder Thema veröffentlicht.

Februar 2024

Dezember 2023

  • Gratis

    Synodaler WegGrundtext des Synodalforums "Leben in gelingenden Beziehungen" in Kürze

    Abstimmung auf dem Synodalen Weg

    Es war ein Eklat auf dem Synodalen Weg: Im September 2022 scheiterte der Grundtext des Synodalforums „Leben in gelingenden Beziehungen. Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft" an der Sperrminorität der Bischöfe. Das Forum hat eine von einem Redaktionsteam erarbeitete Kurzfassung des Grundtextes verabschiedet, die bisher noch nicht veröffentlicht wurde, das Anliegen des umfangreichen Grundtextes aber gut auf den Punkt bringt.

November 2023

Oktober 2023

  • Festpredigt Annette Schavan in St. Gereon anlässlich der Festtage der Stadtpatrone Ursula und Gereon in Köln
    Gratis

    Vorbild heilige UrsulaSouverän und unabhängig

    Annette Schavan, Bundesministerin a.D., hielt anlässlich der Festtage der Stadtpatrone Ursula und Gereon in Köln in der Sonntagsvesper die Festpredigt. Wir dokumentieren eine leicht geänderte Fassung. Schavan stellt Souveränität, Martyrium und Bildung als wesentliche Merkmale der heiligen Ursula vor.

September 2023

Juli 2023

  • Gratis

    Der argentinische PapstIst Franziskus ein Populist?

    Papst Franziskus beim Angelus-Gebet

    Der italienische Historiker Loris Zanatta hat seinen Vorwurf, der Papst sei ein Populist, bekräftigt. Franziskus sei geradezu zwangsläufig auf eine „Fabrikation von Armen" angewiesen. Doch damit tut er dem Pontifex Unrecht.

  • Kirchenbänke
    Gratis

    Frauenfrage in der KircheDer zweite Christus

    In der Frauenfrage sind die Argumente klar. Man bezieht den Ausschluss von Frauen aus Weiheämtern auf das Geschlecht Jesu und der Apostel. Doch eine Frauengruppe könnte dieses Geschlechterargument aufbrechen.

Juni 2023

  • Gratis

    Amazonas- und WeltbischofssynodeEiskalte Dusche

    Regenwald

    Die Hoffnungen in den lateinamerikanischen Papst waren groß, besonders als er eine panamazonische Synode einberief. Was lässt sich aus Sicht der Amazonassynode für die Weltbischofssynode im Oktober lernen?

Mai 2023

  • Katholische Hofkirche in Dresden
    Gratis

    Diözesane SparmaßnahmenRettet die Katholische Erwachsenbildung in Sachsen!

    Das Bistum Dresden-Meißen muss ab 2026 jährlich 17,5 Millionen Euro einsparen. Das wird auch den Bildungsbereich treffen. Der Verlust von Bildungseinrichtungen wie der Katholischen Akademie oder dem Bildungsgut Schmochtitz wäre gerade in einem konservativen und gesellschaftlich polarisierten Bundesland wie Sachsen fatal.

  • Fünfte Synodalversammlung in Frankfurt
    Gratis

    Synodaler AusschussLernprozess Synodalität

    Im November soll sich der Synodale Ausschuss konstituieren. Kürzlich äußerte Bischof Rudolf Vorderholzer erneute Kritik an dem Gremium und bestritt dessen Legitimität. Damit verkennt er allerdings grundlegend den Charakter dieses Ausschusses.

April 2023

  • Gratis

    Fachtagung Glaube und GeldDas liebe Geld tut not

    Podium auf der Tagung "Glaube und Geld"

    Eine Fachtagung zu Kirchen und ihre Finanzen räumte mit Vorurteilen und Halbwissen auf – und verdeutlichte Vorteile hinter umstrittenen Themen wie Kirchensteuer und Staatsleistungen.

  • Kuppel Petersdom
    Gratis

    Amt, Person und Charisma in der katholischen KircheDer Name des Papstes

    Ist das katholische Amtsverständnis eine Ursache für den sexuellen Missbrauch und dessen Vertuschung? Nein, die Verfehlungen sind nicht die Konsequenz daraus, dass es in der katholischen Kirche ein sakrales Weiheamt gibt, sondern sie sind ein Verrat an eben diesem Amt und seinem Anspruch. Dass das nicht verstanden wird, hat damit zu tun, dass in der katholischen Kirche eine wichtige Unterscheidung verloren gegangen ist.

  • Kristina Kühnbaum-Schmidt und Kardinal Kurt Koch
    Gratis

    ÖkumeneWelche Form von Kirchengemeinschaft ist möglich?

    Nach wie vor bestehen Lehrdifferenzen und Unterschiede im Kirchenbegriff von Lutheranern und Katholiken. Fragen nach Formen einer möglichen Gemeinschaft müssen sich dabei am Willen Christi orientieren, so wie es die gemeinsame Erklärung von Lund formuliert.

März 2023

  • Blick Innenraum Kirche
    Gratis

    Anders Glauben ist nötigKirche – über-flüssig

    Die Erwartung, die Kirche würde sich aus eigener Kraft in die Lage bringen, sich zu reformieren, ist absurd geworden. Daran ändert auch der gerade zu Ende gegangene Synodale Weg in Deutschland nichts. Es ist Zeit für eine Selbstrelativierung.

  • Vollversammlung des Synodalen Wegs
    Gratis

    Geheime Abstimmung beim Synodalen WegPräsidium hält an bisherigem Vorgehen fest

    Im Vorfeld der fünften und letzten Synodalversammlung, die morgen in Frankfurt beginnt, brodelt es unter Deutschlands Katholiken. Nun hat das Präsidium des Synodalen Weges eine Entscheidung in einer Frage getroffen, die bei der letzten Versammlung für heftige Diskussionen gesorgt hatte. Es erteilt damit einem Antrag der Deutschen Bischofskonferenz eine Absage.

  • Die deutschen Bischöfe im Fuldaer Dom
    Gratis

    Zur Kritik des Vatikan am Synodalen Rat Keine Gefahr für das Bischofsamt

    Die Etablierung eines Synodalen Rates, wie ihn der Synodale Weg vorsieht, ist für den Vatikan ein rotes Tuch. Entsprechend werden die römischen Interventionen schärfer. Doch dass vom Synodalen Rat eine Gefahr für die Leitungskompetenzen des Bischofsamtes und der Bischofskonferenz ausgehen könnte, beruht auf einem Missverständnis.

Februar 2023

Januar 2023

Herder Korrespondenz 78. Jahrgang (2024) Nr. 3/2024

Jetzt Zugang zu allen Ausgaben sichern!

  • Artikel online lesen
  • Ausgaben als E-Paper