Ein Gespräch mit der Schriftstellerin Nora Bossong„Rückzug ins Geistige“

Die Schriftstellerin Nora Bossong bezeichnet sich als protestantisch sozialisierte Katholikin. Zu ihrem Schaffen gehören Romane, Reportagen und Gedichte. Lange hat ihr der Glauben Halt gegeben, doch in letzter Zeit überwiegt der Zweifel. Die Fragen stellte Benjamin Leven

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden