UmweltschutzWird schon werden mit der Umwelt

Durch den Pariser Klimagipfel hat sich das Problembewusstsein für die Umwelt nicht wesentlich verändert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Hamburg. Die Menschen wählten nach der Konferenz nicht häufiger klimafreundliche Nahrungsmittel als vorher oder stiegen auf „grünere“ Verkehrsmittel um. Dafür stieg das Vertrauen, dass die Weltgemeinschaft den Klimawandel in den Griff bekommt.

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.