Die Loblieder von Qumran (34)Allein durch Gottes Gnade

Gott selbst hat in einem Gnadenakt „Loblieder des Lobpreises und Bitten um Gnade“ in den Mund seines Knechtes gegeben. Dies ist die „angemessene Antwort“ vonseiten des Menschen und in seiner Bedeutung umstritten. Daraus spricht aber die Sorge insbesondere der Loblieder, dass der Beter wirklich die „rechte Antwort“, die angemessene Art findet, seinen Dank an Gott zu formulieren.

Anzeige: Gottes starke Töchter. Frauen und Ämter im Katholizismus weltweit. Hg: Julia Knop

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 68,90 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 23,40 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,40 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden