Autoren

Schlögl-Flierl, Kerstin

Kerstin Schlögl-Flierl

Moraltheologin

Kerstin Schlögl-Flierl

Kerstin Schlögl-Flierl, geb. 1976, Dr. theol., Studium der Katholischen Theologie und Germanistik in Regensburg und Rom, Prof. für Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Kleine Geschichte der Moraltheologie
Sigrid Müller (Autorin), Kerstin Schlögl-Flierl (Autorin)
Gebundene Ausgabe
40,00 €
Erscheint am 11.04.2022, jetzt vorbestellen
Moraltheologie und Universität. Eine Verhältnisbestimmung
Eine Verhältnisbestimmung
Andreas Lob-Hüdepohl (Herausgeber), Rupert M. Scheule (Herausgeber), Kerstin Schlögl-Flierl (Herausgeberin)
eBook (PDF)
Band 4
40,00 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe
Moraltheologie und Universität. Eine Verhältnisbestimmung
Eine Verhältnisbestimmung
Andreas Lob-Hüdepohl (Herausgeber), Rupert M. Scheule (Herausgeber), Kerstin Schlögl-Flierl (Herausgeberin)
Kartonierte Ausgabe
Band 4
40,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis