Autoren

Schlögl-Flierl, Kerstin

Kerstin Schlögl-Flierl

Moraltheologin

Kerstin Schlögl-Flierl

Kerstin Schlögl-Flierl, geb. 1976, Dr. theol., Studium der Katholischen Theologie und Germanistik in Regensburg und Rom, Prof. für Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Kleine Geschichte der Moraltheologie
Sigrid Müller (Autor/in), Kerstin Schlögl-Flierl (Autor/in)
Gebundene Ausgabe
40,00 €
Erscheint am 12.10.2021, jetzt vorbestellen
Moraltheologie und Universität. Eine Verhältnisbestimmung
Eine Verhältnisbestimmung
Andreas Lob-Hüdepohl (Herausgeber/in), Rupert M. Scheule (Herausgeber/in), Kerstin Schlögl-Flierl (Herausgeber/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 4
40,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Moraltheologie und Universität. Eine Verhältnisbestimmung
Eine Verhältnisbestimmung
Andreas Lob-Hüdepohl (Herausgeber/in), Rupert M. Scheule (Herausgeber/in), Kerstin Schlögl-Flierl (Herausgeber/in)
eBook (PDF)
Band 4
40,00 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis