Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm zur ÖkumeneVeränderte Situation

Rund um das Reformationsjubiläum 2017 stellen sich eine ganze Reihe von Fragen zur Zukunft der Ökumene, aber auch des Protestantismus selbst. Wir sprachen darüber mit dem EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm.

Bedford-Strohm
Heinrich Bedford-Strohm: "Bei den Themen Ökologie, Klimawandel und der Notwendigkeit von Nachhaltigkeit sprechen wir mit einer Stimme, ebenso bei der Frage nach dem Umgang mit militärischer Gewalt."© KNA

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden