Wie Kirche kommunizieren mussAmbivalenz und Gradualität

Die Kommunikation der Kirche wird immer schwieriger. Wie viel Anpassung an die moderne Welt ist möglich, und wie viel Abgrenzung und Unzeitgemäßes ist nötig, um die katholische Identität im Wandel der Zeit glaubwürdig durchzuhalten?

Moderne Kommunikation in der Kirche
Kommunikation heute: Ist die Kirche auf dem neuesten Stand? "Unsere gesellschaftliche Gegenwart prägen Erfahrungen der Diversität, der fortschreitenden Differenzierung und Heteronomie", schreibt Bischof Franz-Josef Overbeck über die Herausforderungen. © KNA

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden