Für mein Leben

Gerd Neuhaus schildert in „Glückskekse vom lieben Gott“ die Irrungen und Wirrungen der Religionspädagogik in den letzten Jahrzehnten und zeigt, warum der Religionsunterricht nicht ohne theologische Inhalte auskommt.

Für mein Leben
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden