Wer zensierte Teilhard de Chardin?„Verderbliche Irrtümer“

Pierre Teilhard de Chardins Erfahrungen mit kirchlicher Zensur ab den Zwanzigerjahren verweisen auf den schweren Stand, den Brückenbauer zwischen Theologie und Naturwissenschaften lange hatten.

Fossil
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 97,30 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 93,10 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden