Autoren

Gerhards, Albert

Albert Gerhards

Liturgiewissenschaftler

Foto: privat

Albert Gerhards

geb. 1951, ist Professor für Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte sind Geschichte, Theologie und Praxis der Liturgie, Ökumene, Kirchenmusik, Kirche und Kunst, Judentum und Christentum.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Dynamik und Diversität des Gottesdienstes. Liturgiegeschichte in neuem Licht
Liturgiegeschichte in neuem Licht
Albert Gerhards (Herausgeber/in), Benedikt Kranemann (Herausgeber/in)
Kartonierte Ausgabe
Band 289
35,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Dynamik und Diversität des Gottesdienstes. Liturgiegeschichte in neuem Licht
Liturgiegeschichte in neuem Licht
Albert Gerhards (Herausgeber/in), Benedikt Kranemann (Herausgeber/in)
eBook (PDF)
Band 289
35,00 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis