Anzeige
Anzeige: Gottesquartett

Über diese Ausgabe

Auftakt

  • Plus S. 1

    Zurück zur Freiheit

    Die Corona-Krise steht unter einem hohen moralischen Anspruch, der Freiheitseinschränkungen rechtfertigt. Doch die Rückkehr zur Normalität darf nicht vergessen werden.

Leitartikel

  • Plus S. 4-5

    Ein anderer Stil

    Die Wahl des Limburger Bischofs Georg Bätzing zum neuen Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz bedeutet inhaltlich viel Kontinuität, Veränderungswillen gibt es allerdings mit Blick auf Tonalität und Arbeitsweisen. Welchen Herausforderungen muss sich der neue Konferenzprimus stellen?

Gastkommentar

  • Plus S. 6

    Kein Akt der Freiheit

    Warum das Urteil des Bundesverfassungsgerichts unsere bisherigen Standards von Lebensrecht und Menschenwürde konterkariert.

Kommentar

  • Plus S. 7

    Für ein neues Jahr 2015

    Europa sollte sich solidarisch auf neue Flüchtlingsströme einrichten.

Porträt

  • Plus S. 8

    Wanderer auf schwerem Pfad

    Tobias Bilz wird nach 2015 nun im zweiten Anlauf zum sächsischen Landesbischof gewählt. Seine Aufgabe ist, die starke Polarisierung in seiner Kirche zu überwinden.

Aktuell

  • Plus S. 9-10

    Vatikan-Papier: Das Ja-Wort unter Verdacht

    Die Internationale Theologische Kommission hat ein Dokument über das Verhältnis von Glauben und Sakramenten vorgelegt. Im Mittelpunkt steht die Frage, welchen theologischen und kirchenrechtlichen Status Ehen von „getauften Ungläubigen“ haben.

Nachrichten

Feuilleton

Interview

Essays

Rezensionen

Autoren/-innen