Artikel

Online

  • Perspektivwechsel in der KatecheseErwachsene neu im Blick

    Immer wieder hört man von Erstkommunion- und Firmkatecheten: „Ob es den Kindern/Jugendlichen viel gebracht hat, weiß ich nicht. Für mich selbst war die Vorbereitung auf jeden Fall ein Gewinn." Mit Blick auf die Kinder und Jugendlichen machen solche Worte nachdenklich. Umso erfreulicher ist, dass den erwachsenen Katecheten die gemeinsame Beschäftigung mit Grundfragen des Glaubens persönlich „etwas gebracht" hat. Ein Tatbestand, der für die Zukunft der Katechese vielleicht wegweisend ist.

2019