Bei Jesus in die Schule gehenDamit Menschen mit Gott in Berührung kommen …

Spiritualität hat Konjunktur. Geht es aber um die Frage nach Gott und die Botschaft von Tod und Auferstehung Jesu, trifft man vielfach auf Verschlossenheit. „Ich glaub nichts – mir fehlt nichts“, ist immer wieder zu hören. „Ich bin weder religiös, noch atheistisch – ich bin normal“, umschrieb kürzlich jemand das Empfinden vieler Menschen im weitestgehend säkularisierten Osten Deutschlands.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte digital + 3 Hefte 0,00 €
danach 56,65 € für 11 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 11,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden