Über diese Ausgabe

Schwerpunkt

Impulse

Im Blick

  • Plus S. 26-29

    Dreifaltigkeit

    Die göttliche Dreifaltigkeit, ein Gott in drei Personen, wie die Kirche lehrt, ist vielen Gläubigen, auch Priestern und sogar Bischöfen, ein Problem. 1 = 3? oder 3 = 1? Wie soll man das verstehen? Die Unverständlichkeit zeigt sich auch darin, dass man landauf und landab zwar den Dreifaltigkeitssonntag feiert, dabei aber kaum eine erklärende Predigt dazu hört. Verständlich, denn wie soll man über etwas Unverständliches oder Unverstandenes predigen? Das blanke Dogma zu verkünden, hilft keinem.

Imago Christi

Inspirierte Seelsorge

Autoren/-innen