Alte Tuch- und Bänderspiele neu entdeckt

Drachenschwanz

MATERIALIEN:

  • 1 ca. 5 m langes Stoffband

Los geht’s:

Die Kinder wählen unter sich einen Drachen aus. Dieser hält ein Stoffband als Drachenschwanz in der Hand. Er läuft im Raum hin und her und achtet darauf, dass sein Schwanz immer in Bewegung ist – denn die anderen Kinder versuchen, ihm auf den Schwanz zu treten. Das Kind, das den Schwanz erwischt, übernimmt in der nächsten Runde die Rolle des Drachens.

Der Fuchs geht um

MATERIALIEN:

  • 1 Tuch

Los geht’s:

Alle Kinder sitzen in einem großen Kreis. Ein Kind ist der Fuchs und geht mit dem Tuch in der Hand um den Kreis herum. Dabei streicht er jedem Kind mit dem Tuch über den Kopf. Auf dem Kopf eines beliebigen Kindes lässt der Fuchs das Tuch plötzlich liegen. Dieses versucht nun, den Fuchs schnell zu fangen. Der frei gewordene Platz ist das Ziel des Fuchses. Erreicht er diesen, ohne vorher gefangen zu werden, wird das jagende Kind zum Fuchs. Schafft er es nicht, bleibt er der Fuchs.

Eingeklemmt

MATERIALIEN:

  • Kreide oder Klebeband
  • 1 Tuch pro Kind

Los geht’s:

Mit Kreide oder Klebeband markieren die Kinder mit einem Abstand von etwa fünf Metern je eine Startund Ziellinie. Jedes Kind klemmt sich ein Tuch zwischen die Knie. Auf Ihr Startsignal hin bewegen sich die Kinder von der Start- zur Ziellinie, allerdings ohne das Tuch zwischen ihren Knien zu verlieren. Gewonnen hat, wer als Erstes die Ziellinie erreicht.

Hüpfball

MATERIALIEN:

  • 1 Tuch pro Paar
  • 1 kleiner Softball

Los geht’s:

Die Kinder bilden Paare. Jedes Paar hält zwischen sich ein Tuch gespannt und alle stellen sich so auf, dass eine Gasse entsteht. Legen Sie dem ersten Paar einen Softball auf das Tuch. Die Kinder versuchen nun, den Ball von Tuch zu Tuch bis zum letzten Paar weiterzureichen, ohne dass er hinunterfällt. Am einfachsten geschieht dies rollend – mit etwas Übung lässt sich der Ball aber auch hüpfend weitergeben.  

Ideen-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen Ideen-Newsletter der Entdeckungskiste abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.