Anmerkungen zur Diskussion der kirchlichen SexualmoralLiberalisierung ist auch keine Lösung

Beim Synodalen Weg gibt es die Tendenz, Pädokriminalität in der Kirche als Folge einer zu rigiden katholischen Sexualmoral zu betrachten. Das beste Gegenmittel wäre, heißt es, eine Lockerung der Lehre. Dabei liegt der Schlüssel woanders: im Vergleich mit außerkirchlichen Missbrauchsfällen sowie in der Ausbildung der Priester.

Liberalisierung ist auch keine Lösung
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,35 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden