Autoren

Seewald, Michael

Michael Seewald

Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte

Foto: privat

Michael Seewald

Michael Seewald, geb. 1987, ist Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte sowie Principal Investigator am Exzellenzcluster "Religion und Politik" der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Reform – Dieselbe Kirche anders denken
Michael Seewald (Autor/in)
Gebundene Ausgabe
20,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Reform – Dieselbe Kirche anders denken
Michael Seewald (Autor/in)
eBook (PDF)
20,00 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe
Glaube ohne Wahrheit? Theologie und Kirche vor den Anfragen des Relativismus
Theologie und Kirche vor den Anfragen des Relativismus
Michael Seewald (Herausgeber/in)
eBook (PDF)
16,00 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe
Glaube ohne Wahrheit? Theologie und Kirche vor den Anfragen des Relativismus
Theologie und Kirche vor den Anfragen des Relativismus
Michael Seewald (Herausgeber/in)
Kartonierte Ausgabe
16,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Dogma im Wandel. Wie Glaubenslehren sich entwickeln
Wie Glaubenslehren sich entwickeln
Michael Seewald (Autor/in)
Gebundene Ausgabe
25,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
Dogma im Wandel. Wie Glaubenslehren sich entwickeln
Wie Glaubenslehren sich entwickeln
Michael Seewald (Autor/in)
eBook (PDF)
25,00 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe
Das Menschenbild der Konfessionen - Achillesferse der Ökumene?
Michael Seewald (Herausgeber/in), Bertram Stubenrauch (Herausgeber/in)
eBook (PDF)
27,99 €
Download sofort verfügbar
Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe
Das Menschenbild der Konfessionen - Achillesferse der Ökumene?
Bertram Stubenrauch (Herausgeber/in), Michael Seewald (Herausgeber/in)
Gebundene Ausgabe
34,99 €
Lieferbar in 3-5 Werktagen
Auch erhältlich als eBook (PDF)
28. Juni 2019
 

Michael Seewald_Reform

Die katholische Kirche steht unter großem Druck, sich zu verändern. Die Liste der Themen, über die gestritten wird, ist lang. Michael Seewald macht in seinem neuen Buch deutlich: Die Kirche könnte beweglicher sein, als sie sich derzeit gibt. Dieses Buch zeigt, wie es der katholischen Kirche möglich ist, sich grundlegend zu reformieren und zugleich sie selbst zu bleiben.

Autoren

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis