Winterliche KerzengläserSternenlichter

Schönes Flackern. Diese weißen Lichter sorgen für gemütliche Stimmung

Diese selbstgemachten Windlicher sorgen für gemütliche Stimmung zur Adventszeit
Diese selbstgemachten Windlicher sorgen für gemütliche Stimmung zur Adventszeit© Anne Kaiser

Material

  • leere Marmeladengläser
  • Klebeband / Kreppband
  • Stift
  • Schere / Cutter
  • weiße Farbe (zum Beispiel Acrylfarbe)
  • Pinsel
  • Schnur

So geht's

  1. Sterne auf das Klebeband malen. Das Band sollte nicht zu stark haften, gut eignen sich Kreppband oder breites Isolierband.
  2. Die Sterne mit der Schere ausschneiden oder das Band auf ein Brettchen kleben und den Stern mit einem Cutter ausschneiden und dann abziehen. (Ein Erwachsener sollte dabei sein.)
  3. Sterne gegenüberliegend auf die Gläser aufkleben.
  4. Gläser mit weißer Farbe anmalen, dabei auch die Sterne überpinseln.
  5. Trocknen lassen und erneut anmalen.
  6. Sterne entfernen.
  7. Oben Schnur oder Bänder als Verzierung anbringen.
  8. Teelicht anzünden und hineinsetzen.
  9. Tee oder Kaffee aufsetzen, Lebkuchen holen und die Stimmung genießen.
    Zurück Weiter

    kizz Newsletter

    Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.