kizz 4. 2019

Inhalt

Familien sind oft im Stress, besonders in der Zeit vor Weihnachten. Doch wir können gegensteuern. Lesen Sie doch mal mein Lieblingsthema dieser Ausgabe. Es geht ums Kuscheln und die positiven Wirkungen von Berührungen. Sie geben Kindern Halt und Sicherheit, von ihrem ersten Lebenstag an. Dasselbe gilt übrigens auch für uns Erwachsene. Gönnen Sie sich also öfter mal eine gemeinsame Pause auf dem Familiensofa.
Ein anderes Thema: Schon ganz kleine Kinder nehmen wahr, dass unser Alltag voller Mathematik steckt. Sie erkennen zum Beispiel, dass Mengen unterschiedlich groß sind. Unser Autor Birk Grüling beschreibt, wie wir gemeinsam mit den Kindern mathematische Grundlagen entdecken können. Sie stecken überall – wir müssen nur die Augen offen halten.

Über diese Ausgabe

Kolumne

was uns bewegt

was wir entdecken

  • Plus S. 24-26

    Mathematik entdecken Zahlen, Muster, Formen

    Schon Kleinkinder begeistern sich für die Mathematik in ihrer Umgebung. Wir Erwachsenen können das kindliche Interesse an Zahlen und Formen spielend leicht aufgreifen – ganz ohne Lehrbücher

Spezial

  • Plus S. 2-3

    Ein Adventsweg aus TonAdventsspirale

    Kleines Ritual für die Vorweihnachtszeit. Jeden Abend zünden die Geschwister Frida und Helge die Kerze in der Mitte der Spirale an und legen eine weitere Murmel hinzu. Ein schöner Moment, um anschließend einer Geschichte zu lauschen oder einander vom Tag zu erzählen

  • Plus S. 4

    Schöne WeihnachtskartenPerlengruß

    Aufgefädelt. Bei der Produktion dieser Weihnachtskarten ist ein bisschen Geduld gefragt. Die lohnt sich aber auf jeden Fall!

  • Plus S. 6-7

    Deko zum AufhängenSalziger Sternenhimmel

    Ein sinnliches Erlebnis. Salzteig ist in wenigen Minuten hergestellt und lässt sich einfach verarbeiten. Farbe und Glitzer peppen den klassischen Baumschmuck auf

  • Plus S. 12

    Weihnachtsknoten

    Nichts geht über frische Hefeteilchen. Durch die raffinierte Wickeltechnik sind diese Knoten ein Hingucker auf jeder Adventsfeier

was uns Spaß macht

was uns guttut

Glosse

  • Plus S. 50

    Spielzeug für KinderPädagogisch wertvoll

    Unsere Kolumnistin ASTRID HERBOLD legt großen Wert auf hochwertiges Spielzeug, mit dem Kleinkinder optimal gefördert werden. Leider hat sie die Rechnung ohne ihre Tochter gemacht

Autoren/-innen