Zurück auf den Reformkurs des KonzilsFranziskanische Wende

Mit Jorge Mario Bergoglio wurde erstmals ein Kardinal zum Papst gewählt, der das Zweite Vatikanische Konzil zwar nicht miterlebt hat, aber von dem Kontinent kommt, auf dem die Visionen dieses Reformkonzils am konsequentesten umgesetzt wurden. Schafft der Papst „vom anderen Ende der Welt“ einen echten Kurswechsel gegen alle Widerstände innerhalb und außerhalb des Vatikans?

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden