Zu den fatalen Folgen eines päpstlichen MottosUnverzüglich, sofort

Unter Franziskus wandelt sich die katholische Kirche von einer Himmelsmacht zur Weltverbesserungsorganisation. Indem der Papst seiner Kirche einen positivistischen Kurs verordnet, wird der Glaube zur Verhandlungssache.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden