Alles im EinklangMusik durch grafische Notation ordnen

Töne zu erzeugen ist nicht schwer. Sie so zu ordnen, dass ein Musikstück entsteht, ist dagegen eine Herausforderung. Mithilfe von Rhythmusinstrumenten und selbst ausgedachten Klangzeichen erproben sich die Kinder als Komponisten.

Die Kinder beschäftigen sich zunächst alleine, dann gemeinsam mit ihren Instrumenten
Die Kinder beschäftigen sich zunächst alleine, dann gemeinsam mit ihren Instrumenten. Ungeordnet gespielt klingt die Musik chaotisch© Sebastian Specht

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

2,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

76,80 € für 6 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 9,90 € Versand (D)

74,40 € für 6 Ausgaben pro Jahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden