Über diese Ausgabe

Kommentar

  • Gratis S. 185

    Was ist Bewusstsein?Gehirn und Geist

    Wissenschaftlern ist es gelungen, nach dem Tod eines Versuchstieres Gehirnzellen wieder zu aktivieren. Das wirft Fragen auf, medizinische wie existentielle.

Religiöser Leitartikel

Bildnachricht der Woche

Nachrichten

Für Sie notiert

Zeitgänge

  • Plus S. 187-188

    Synodaler WegDie Bischöfe haben gelernt und müssen weiter lernen

    Der sexuelle Kindesmissbrauch durch Geistliche hat die katholische Kirche noch tiefer in eine Glaubwürdigkeitskrise gestürzt, die seit längerem schon von einer beschleunigten Glaubenskrise begleitet wird. Gibt es Auswege? Dazu haben sich in jüngster Zeit unter anderem der Jesuit, Theologe und Psychologe Hans Zollner, einer der bedeutendsten Experten für Kinderschutz, sowie der Münsteraner Theologe Michael Seewald geäußert.

Zitat der Woche

Wege und Welten

Berichte

Bilder der Gegenwart

  • Plus S. 189-193

    Katholischer ReformdruckKirche – in Not

    Christsein in der Krise. Die Lage ist dramatisch. Was muss sich ändern, damit der Glaube wieder Überzeugungskraft gewinnt? In kritischem Rückblick und hoffnungsvollem Ausblick deuten Leser die Lage und kommentieren CIG-Beiträge. Mit Bildern des Petrus: Fels der Kirche und Verleugner Jesu.

  • Plus S. 194

    Neues Licht in alten Kirchen

    Im Vergleich zum Kirchenbau der Nachkriegsmoderne spielen Glasmalereien heutzutage eine geringere Rolle. Aber bedeutende alte Kirchen, deren Buntglasfenster zerstört waren, wurden seither mit neuen Glasbildern ausgestattet. Wir zeigen drei Beispiele im Vergleich.

  • Plus S. 200

    Fragen an Anne KäferTheologie für die Gegenwart

    Was beschäftigt Lehrerinnen und Lehrer der Theologie? In dieser Reihe antworten Theologinnen und Theologen aus verschiedenen Fachrichtungen und Hochschulen, was sie persönlich und im Beruf bewegt.

Zum inneren Leben

Geistesleben

  • Plus S. 201-202

    Ostern im LebenHoffnung, neu gerahmt

    Ein bisschen Glück im Unglück finden? Dazu wollten die Autoren der Evangelien mit den Ostererzählungen nicht anleiten. Ihnen ging es ums Ganze: um die Überwindung der größten Schmach menschlichen Lebens – des Todes.

Buch­besprechung

Leben

Die Schrift

Liturgie im Leben

Gedicht / Betrachtung

Autoren/-innen

  • Riedl, Andrea

    Andrea Riedl

    MMag. Dr. Andrea Riedl, Senior Research Fellow am Institut für Historische Theologie (Fachbereich Kirchengeschichte: FWF-Projekt "Erwin Schrödinger-Auslandsstipendium") an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, Österreich.

  • Schülke, Claudia

    Claudia Schülke

    Studium der Theologie, Germanistik, Theaterwissenschaften, Korrespondentin, unter anderem für den epd.

  • Pulling, Georg

    Georg Pulling

    Stellvertretender Chefredakteur der österreichischen Nachrichtenagentur Kathpress sowie Redakteur der Zeitschrift "Information Christlicher Orient".

  • Röser, Johannes

    Johannes Röser

    nach Studium der Theologie in Freiburg und Tübingen Journalist, seit 1981 bei CHRIST IN DER GEGENWART, seit 1995 Chefredakteur. Verfasser und Herausgeber zahlreicher Bücher.

  • Christ, Pat

    Pat Christ

    Studium der Kulturgeschichte. Arbeitet als freischaffende Foto- und Textjournalistin unter anderem für den evangelischen Pressedienst; Würzburg.

  • Meister, Ralf

    Ralf Meister

    Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers.

  • Vorholt, Robert

    Robert Vorholt

    Dr. theol., Professor für die Exegese des Neuen Testaments an der Universität Luzern/Schweiz; derzeit Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät.

  • Langer, Stephan

    Stephan Langer

    stellvertretender Chefredakteur bei CHRIST IN DER GEGENWART.

  • Brose, Thomas

    Thomas Brose

    Dr. phil., Fundamentaltheologe und Religionsphilosoph; Professor für Philosophie in Berlin, leitet die Arbeitsgemeinschaft Christlich-Jüdischer Dialog des Berliner Diözesanrats.  

  • Ascher, Wilhelm

    Wilhelm Ascher

    Studien der Philosophie und Sozialpädagogik, arbeitete in der Aussiedlerberatung, lebt als Schriftsteller und Künstler in Kaufbeuren.