Kreative Weihnachtsgrüße Schneegestöber per Post

Verkleidungsspaß. Hier geht dem Basteln ein Fotoshooting voraus. Helge und Frida haben sich dafür dick eingepackt und in die ein oder andere Pose geworfen

Schneegestöber per Post
Für eine kreative Karten wird sich gerne in Pose gesetzt © Miriam Staab

Material

  • Fotoapperat oder -handy bzw. Tablet
  • Drucker, Fotopapier
  • Winterkleidung
  • (Nagel-)Schere
  • Blanko-Klappkarten in verschiedenen Blautönen
  • Klebestift
  • weiße und blaue Acrylfarbe
  • Pinsel, Wattestäbchen

So geht's

  1. Fotos in der gewünschten Größe ausdrucken. Die Konturen der abgebildeten Kinder möglichst exakt ausschneiden. Lustig sehen sie aus, diese Miniatur-Menschen!
  2. Die ausgeschnittenen Fotos auf die Karten kleben.
  3. Mit dem Pinsel einen schneebedeckten Boden aufmalen, der den Figuren Halt gibt. Nun das Wattestäbchen in die weiße Farbe tunken und rund um das Foto jede Menge Schneeflocken auf die Karte tupfen. Ein zweiter Durchgang mit hellblauer Farbe macht das Bild noch lebendiger. Gut trocknen lassen. Karten versenden oder lieber selbst behalten ...

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.