Was die alte katholische Lebenswelt mit den Muslimen von heute zu tun hatDie Chance der Milieus

Wie früher die Katholiken gelten heute die muslimischen Minderheiten als rückständig und benachteiligt – und grenzen sich ab. Doch gerade dieses Bemühen um Abgrenzung kann am Ende paradoxerweise den Assimilationsprozesses fördern.

Ein muslimischer Junge betet auf einem Gebetsteppich.
© Pixabay

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden