Die Loblieder von Qumran (37)Endzeitliche Hoffnung

Das Licht spielt hier eine hervorgehobene Rolle: Es quillt beziehungsweise sprudelt wie aus einer Quelle regelrecht empor. Die Folge in der sehnsuchtsvoll erwarteten Zeit ist ein Ende von Unterdrückung und Unrecht, Terror und jeglicher Krankheit. Sie müssen regelrecht „fliehen“ wie geschlagene Feinde. Die Grenzen zwischen wörtlicher und übertragener Verwendung werden hier verwischt.

Anzeige: Ich bin, wie Gott mich schuf von Sabine Estner und Claudia Heuermann

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

4 Hefte + 4 Hefte digital 0,00 €
danach 68,90 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 23,40 € Versand (D)

4 Hefte digital 0,00 €
danach 62,40 € für 26 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden