HörbüchereiKatholisches Blindenwerk

Die Digitalisierung hat es blinden und sehbehinderten Menschen leichter gemacht, Bücher und Zeitschriften zu lesen. Das Deutsche Katholische Blindenwerk bietet in seiner Hörbücherei mittlerweile knapp zehntausend Hörbücher in einem speziellen Format an, mit dem man im Hörbuch navigieren kann wie in einem gedruckten Buch. Jeden Monat versendet die Hörbücherei außerdem eine Zeitschriften-CD, unter anderem mit ausgewählten Artikeln aus CHRIST IN DER GEGENWART.

Dieses Jahr feiert das Katholische Blindenwerk fünfzigjähriges Jubiläum. In diesen fünf Jahrzehnten konnte der ehrenamtliche Vorstand mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zahlreiche Projekte in der Blindenhilfe weltweit fördern. Auf der Webseite des Blindenwerkes www.blindenwerk.de finden sich weitere Informationen.

Anzeige
Anzeige: Haltepunkte

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.