Joseph Ratzinger und das Zweite Vatikanische KonzilWoher der Bruch?

Um das Verhältnis von Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. zum Zweiten Vatikanischen Konzil herauszuarbeiten, reicht es nicht, einfache Erklärungen zu geben oder grassierende Stereotypen zu wiederholen. Vor allem aufgrund einer einschneidenden biographischen Erfahrung begegnete Ratzinger dem Konzil schon unmittelbar nach dessen Ende mit Skepsis.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden