Ein Abschied von zwei Päpsten

Der Tod von Benedikt XVI. hat noch einmal gezeigt, wie problematisch die Rolle eines emeritierten Papstes ist. Die Flügelkämpfe im Zentrum der katholischen Kirche sind abermals aufgeflammt. Für Papst Franziskus ergeben sich mit Beginn der zweiten Dekade seines Pontifikats neue Möglichkeiten.

Papst Franziskus bei der Trauerfeier für Papst Benedikt XVI.
© Cristian Gennari/Romano Siciliani/KNA

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 111,30 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,70 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 95,90 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden