Afrikanische Freikirchen − Partner in der EntwicklungszusammenarbeitMit Gott zu mehr Wohlstand

Die im Westen oft geschmähte Theologie des Prosperity Gospel, wie sie von vielen afrikanischen Pfingstkirchen vertreten wird, fördert Eigeninitiative und wirtschaftliches Unternehmertum. Nicht zuletzt deshalb sind Freikirchen in Afrika ideale Partner für die Entwicklungszusammenarbeit.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden