Anzeige
Anzeige: Die wundersame Geldvermehrung

Philipp Öhlmann

 
Öhlmann, Philipp
Philipp Öhlmann

Philipp Öhlmann wurde 1984 geboren, ist Wirtschaftswissenschaftler und leitet gemeinsam mit Wilhelm Gräb den Forschungsbereich „Religiöse Gemeinschaften und nachhaltige Entwicklung“ an der Humboldt-Universität zu Berlin. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit war er mehrere Jahre bei Brot für die Welt als Referent für das Programm „Kirchen helfen Kirchen“ tätig.

Artikel