DialogprozessZweites Gesprächsforum in Hannover

Am 14. und 15. September fand in Hannover das zweite „Gesprächsforum“ im Kontext des Ende 2010 begonnenen Dialogprozesses der Kirche in Deutschland statt. Am Ende stand eine ganze Reihe bemerkenswerter, wenn auch nicht überraschender Selbstverpflichtungen der einzelnen Gruppen, auch der einladenden Bischöfe.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden