Zur Situation des Ordensnachwuchses in DeutschlandMut zur Lebenshingabe

Seit Ende der achtziger Jahre sind die Nachwuchszahlen der Orden im deutschsprachigen Raum auf früher kaum für möglich gehaltene Tiefstände gesunken. Könnten Modelle gestufter Zugehörigkeit einen Ausweg bieten oder sollen die Orden unzeitgemäß bleiben und weiter von ihrem Nachwuchs das totale Engagement fordern?

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden