Aktuelle Wertkonflikte in der BioethikEs braucht klare Grenzen

Das Leben gerät an seinen Rändern unter Druck. In Asien wird das Klonen praktiziert, was auch hierzulande eine gewisse Zustimmung findet. Die aktive Sterbehilfe soll legalisiert werden, und zu den Themen, die das Leben und den Tod berühren, gehört auch die Organspende, die in Form der Lebendspende erneut in die Diskussion geraten ist. Alle drei Praktiken könnten sehr bald die Art, in der Menschen zusammen leben und in der sie einander wahrnehmen, radikal verändern.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden