Was liest eigentlich ...?Die Favoriten der Redaktion

JOHANNA BECK Redakteurin

DAS LESE ICH GERADE ...

Simone Weil:
„Von der Schwierigkeit, den
Kopf zum Himmel zu heben,
Westend 2023, 16 €

Basierend auf eigenen Fabrik-
erfahrungen entfaltet Weil
eine visionäre Antwort auf die
Soziale Frage.

DAS HAT MICH INSPIRIERT ...

Henrike Lähnemann, Eva Schlotheuber:
„Unerhörte Frauen“, Propyläen
Verlag 2023, 26 €

Neu entdeckte Quellen bieten
einen Einblick in die Lebens-
welt der mutigen Ordensfrauen
des Mittelalters.

DAS VERSCHENKE ICH ...

Ewald Frie: „Ein Hof
und elf Geschwister“, C.H.
Beck, 2023, 23 €

Der Historiker und Bauernsohn
Frie nimmt die Leser mit auf
eine Reise in die verschwun-
dene Welt seiner Kindheit und
Jugend.

MORITZ FINDEISEN Redakteur

DAS LESE ICH GERADE ...

Jens Wietschorke: „Wien–Berlin“,
Reclam Verlag 2023, 26 €

In bildreicher Sprache und mit
zahlreichen Originalzitaten
wird der Wettstreit zweier
Kulturstädte im 19. und 20.
Jahrhundert lebendig.

DAS HAT MICH INSPIRIERT ...

Christian Jakob: „Endzeit“,
Ch. Links Verlag 2023, 22 €

In einer Welt voller Krisen
wachsen neue apokalyptische
Ängste in der Gesellschaft.
Welche Ideen helfen im Kampf
um eine gute Zukunft?

DAS VERSCHENKE ICH ...

Mouhanad Khorchide:
„Sieben verlorene Perlen“,
Bonifatius Verlag 2023, 20 €

Der junge Rayyan will verste-
hen, warum der Islam seine frü-
here Hochkultur verloren hat
– und geht auf Entdeckungs-
reise.

SIMON LUKAS Redakteur

DAS LESE ICH GERADE ...

Kate Beaton: „Ducks.
Zwei Jahre in den Ölsanden“,
Reprodukt 2023, 39 €

Autobiographisches Comic-
Tagebuch über den Arbeitsall-
tag in der Ölindustrie. Beklem-
mender Blick in eine fremde
Welt.

DAS HAT MICH INSPIRIERT ...

Georg Schwikart: „Gotteskrümel“,
Echter 2023, 12,90 €

Einblicke ins Seelenleben
eines Pfarrers auf der Suche
nach dem Göttlichen. Mal
heiter, mal melancholisch –
aber immer originell.

DAS VERSCHENKE ICH ...

John Ironmonger: „Der Eisbär
und die Hoffnung auf mor-
gen“, S. Fischer 2023, 24 €

Noch ein Buch über den Klima-
wandel? Ja – aber eines, das
Hoffnung macht. Vielleicht ist
doch noch nicht alles zu spät.

SOLVEJG WILLOT Redaktionsassistenz

DAS LESE ICH GERADE ...

Lolá Ákínmádé Åkerström: „In allen
Spiegeln ist sie Schwarz“,
orlanda 2023, 24€

Schwarze weibliche Identität
von Flucht bis Erfolg zwischen
Alltagsrassismus, Sexismus
und Anerkennung.

DAS HAT MICH INSPIRIERT ...

Tilo Wesche:
„Die Rechte der Natur“, Suhr-
kamp 2023, 22€

Realphilosophische Abhand-
lung: „Wenn der Natur eigene
Rechte verliehen werden, dann
ist Nachhaltigkeit nicht mehr
verhandelbar.“

DAS VERSCHENKE ICH ...

Ronald Colman: „Was wirklich
zählt“, secession 2023, 20€

Wachstum und Fortschritt
sind auch im Einklang mit
Natur und Umwelt erreichbar
– wenn neue Maßstäbe für ihre
Berechnung gesetzt werden.

 

 

Anzeige: Meine Hoffnung übersteigt alle Grenzen. Ein Gespräch über Leben und Glauben. Von Philippa Rath und Burkhard Hose

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CiG-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.