Mumienlichter

Material

  • alte Marmeladengläser, deren Öffnung groß genug für Teelichte ist
  • Mullbinde
  • Wackelaugen
  • Klebstoff
  • (LED-)Teelichte

So geht's

  1. Gläser gut auswaschen und trocknen.
  2. Mullbinden um die Gläser wickeln und festkleben, Wackelaugen aufkleben.
  3. Teelicht hineinstellen.

kizz Tipp

Mit etwas Fingerspitzengefühl könnt ihr einen gruseligen Scherenschnitt aus schwarzem Tonpapier anfertigen und in das Glas stecken, statt Wackelaugen aufzukleben.

Anzeige
Anzeige: Zwei Freunde im Fußballfieber

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.