Dramatische Lage in Brasilien verhindert Vorfreude auf OlympiaKrisen gibt es nur im Plural

Politik, Finanzen, Moral – drei Stichworte für die ganz unterschiedlichen Krisen in Brasilien, dem Land der Olympischen Spiele in diesem Jahr. Verschiedene Initiativen sorgen jetzt für leise Hoffnung auf Veränderung. Dazu zählt auch Papst Franziskus Wertschätzung der Befreiungstheologie.

Armut vor den Türen von Olympia in Brasilien
Licht am Horizont? Vor den Toren des olympischen Dorfes herrschen in Brasilien immer noch Armut und Kriminalität.© KNA-Bild

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden