Was die katholische Soziallehre heute noch zu sagen hätteSolidarische Demokratie?

Die päpstliche Sozialverkündigung könnte – 125 Jahre nach dem Erscheinen von „Rerum novarum“ – am Beginn einer neuen Etappe stehen. Aktuelle klima- und wirtschaftspolitische Fragen drängen zu einem weltweiten solidarischen Konzept.

Papst Franziskus vor dem US-amerikanischen Kongress 2015
Franziskus sprach 2015 als erster Papst vor dem US-amerikanischen Kongress. So wie hier hat er soch häufig in soziale und politische Belange unserer Zeit eingemischt. Mit welchem Konzept?© KNA-Bild

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden