Anzeige: Entdeckungskiste mit Praxisimpulsen für die Schulkindbetreuung
Anzeige
Anzeige: Herder Pädagogik Jobportal

Artikel

Online

  • Gratis Entdeckungskiste Winter

    Winterbasteln im Kindergarten

    Im Winter legt sich vielerorts Schnee und Eis über die Landschaften, es wird ruhiger und gemütlicher. Lassen Sie sich von der kalten Jahreszeit inspirieren und hauchen Sie ihr mit Licht etwas Wärme ein oder gestalten Sie faszinierende Eisbilder.

  • Gratis Entdeckungskiste Winter

    Adventsgedichte und -geschichten im Kindergarten

    Die Adventszeit bereitet Kinder und Erwachsene auf das Weihnachtsfest vor. Greifen Sie eine Adventsgeschichte oder ein Adventsgedicht auf und gestalten Sie dazu einen besinnlichen Vorlesekreis.

  • Gratis Entdeckungskiste Winter

    Nikolausgedichte und -geschichten im Kindergarten

    Die guten Taten des Sankt Nikolaus sind seit Generationen überliefert. Ergründen Sie mithilfe von Nikolauserzählungen mit Kindern den Hintergrund sowie die Bräuche des Festes und erfinden Sie gemeinsam ein Nikolausgedicht.

  • Gratis Entdeckungskiste Winter

    Nikolauslieder im Kindergarten

    Der Nikolaus füllt bekanntlich Socken oder Schuhe und wird daher von Kindern mit zahlreichen Liedern herbeigesungen. Singen Sie mit den Kindern bewegungsreich das Lied „Lasst uns froh und munter sein“.

  • Gratis Entdeckungskiste Winter

    Weihnachtsspiele im Kindergarten

    Sie möchten das Thema „Weihnachten“ in den unterschiedlichen Bildungsbereichen der Kita aufgreifen? Mit wenigen Veränderungen werden ein Kimspiel, ein Bewegungsspiel oder ein Memospiel richtig weihnachtlich.

2021

2020

2018

Verlagsangebot

Gemeinsam durch den Winter

  • Der Winter ist die klassische Zeit zum Plätzchen backen. Zusammen mit einer Kindergruppe suchen Sie sich ein Rezept aus, das Sie gemeinsam in der Kita-Küche backen. Hübsch verpackt eignen sich die Plätzchen auch gut als Geschenke.
  • Falls der Winter schneereich ist, lädt die Natur zu vielfältigen Spielen ein: Einen Schneemann oder ein Iglu bauen, Schlitten fahren, eine Schneeballschlacht machen oder einen Schneeengel in den Schnee zaubern.
  • Für Ruhe und Entspannung sorgen Geschichten, die Sie der Kindergruppe vorlesen. Dazu eignen sich z. B. Fantasiereisen, bei denen die Kinder entspannt auf Matten oder Decken liegen, Ihren Worten lauschen und sich gedanklich auf eine Reise begeben.
  • Ein Spaziergang durch die Winterlandschaft fühlt sich ganz anders an als im Sommer. Die Luft ist kalt, der Boden ist gefroren, die Pfützen knacken und die Bäume haben kein Laub mehr. Machen Sie die Kinder auf diese Unterschiede aufmerksam. Was fällt den Kindern bei diesem Spaziergang noch auf?
  • Die Winterzeit eignet sich gut für ausgedehnte Rollenspiele oder Theaterprojekte. Die Kinder könnten z. B. eine Tierarztpraxis für Kuscheltiere eröffnen, eine Zeitmaschine entwickeln oder ein Erzähltheater bauen und bespielen.