Von Wien nach Berlin: Neuer orthodoxer Bischof

Die russischen orthodoxen Christen in Deutschland haben wieder einen Bischof. Der Heilige Synod in Moskau ernannte Tichon Zaitsew zum Administrator der Diözese von Berlin und der ganzen Bundesrepublik. Er folgt Erzbischof Feofan nach, der im September gestorben war. Tichon war vorher für die Seelsorge in ganz Österreich und Ungarn zuständig. Neuer Bischof in Österreich wird Bischof Antonij Sevrjuk.

Anzeige
Anzeige: Eberhard Schockenhoff - Die Kunst zu lieben

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CIG-Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.