Ankerplätze U3

Ankerplätze sind Versammlungs- und Spielorte, die Kindern vorrangig unvermeidliche Wartezeiten im Kita-Alltag erleichtern sollen. Haben Kleinkinder die Regeln und Funktionen des Ortes erfasst, kann dieser zum wichtigen Dreh- und Angelpunkt verschiedener Übergänge werden, da die Mädchen und Jungen nach jeder Station von selbst an diesen Ankerplatz zurückkehren, bspw. direkt nach dem Essen, während sie auf das Wickeln warten oder nach dem Händewaschen.

Anzeige
Anzeige: Meine Bibelgeschichten