Deko für den Balkon Die Welt bunt malen

Kreidefarbe ist leicht herzustellen. Die Zutaten finden sich in der Küche.

Die welt bunt malen
So könnten die bemalten Gegenstände aussehen© Anne Kaiser

Material

  • leere Marmeladengläser mit Deckel
  • 2 EL Speisestärke
  • 4 EL Wasser
  • Esslöffel/Rührbesen
  • Lebensmittelfarbe
  • Pinsel

So geht's

In einem Glas Speisestärke und Wasser vermischen und mit Löffel, Rührbesen oder Pinsel so lange rühren, bis alle Klümpchen aufgelöst sind.

Anschließend die Lebensmittelfarbe dazugeben und wieder rühren. Je mehr Farbe, desto intensiver wird der Kreideton. Es gibt inzwischen fast alle Farben im Supermarkt zu kaufen, aber sie lassen sich auch durch die drei Grundfarben Rot, Gelb und Blau mischen: Rot + Gelb = Orange; Gelb + Blau = Grün; Rot + Blau = Violett.

Und nun alles anmalen, was so herumsteht! Wenn die Farbe flüssig ist, kann man diese sehr schön herab- oder ineinanderfließen lassen.

Um die Farbe zum Beispiel über Nacht aufzuheben, die Gläser einfach verschließen. Vor dem Wiedergebrauch erneut umrühren, da sich die Speisestärke absetzt.

    Zurück Weiter
    Anzeige
    Anzeige: Zwei Freunde im Fußballfieber

    kizz Newsletter

    Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.